Nein, das ist keine Schnapsidee! In der neuen HBO-Max-Serie soll uns Selena Gomez mit Chefköchen zusammen die besten Quarantäne-Rezepte näher bringen – denn mit was kann man seine Zeit schließlich besser gestalten, als mit einem aufwendigen Dinner?!

Irgendwann wird einfach nur zu Hause abhängen und Netflix schauen auch ziemlich öde. Next Level ist dann bei den meisten: kochen. Also so richtig, nach Rezept und nicht nur eben die Nudeln in den Topf mit Pesto. So ging es auch Popstar Selena Gomez. Ihre mittlerweile zur Perfektion gebrachten Koch-Skills kann sie nun mit uns allen teilen: in einer neuen Kochshow für den US-Fernsehsender HBO-Max.

>> Quarantäne-Entertainment: 8 unnötig aufwendige Rezepte für deine Isolations-Cuisine

Wie das Branchenblatt Deadline berichtet, habe die Show bisher zwar noch keinen Namen, soll aber neuen Schwung in unsere (noch) Quarantäne-Küchen bringen. Zusammen mit verschiedenen Chefköchen soll Selena in der Sendung neue Rezepte und Styles der internationalen Küche ausprobieren – und mit den richtigen Kniffen und Tricks zeigen, dass gut kochen kein Hexenwerk ist. Aus ihrer Liebe fürs Kochen hat Selena nie ein Geheimnis gemacht. Auf Insta teilt die Sängerin oft, an welchen Köstlichkeiten sie gerade feilt.

So wie hier:

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Kochen sei für sie gerade jetzt in der Quarantäne ein gutes Mittel gewesen, um sie aufzumuntern. Das betonte sie auch gegenüber Deadline: "Ich glaube, ich wurde Hunderte Male in Interviews gefragt, was ich tun würde, wenn ich eine andere Karriere hätte und ich habe geantwortet, dass es Spaß machen würde, Koch zu sein." Bei der HBO-Show wird sie nicht nur moderieren und kochen, sondern ist auch Executive-Producer des Formats. Steht Selena also eine neue Karriere als Fernseh-Star-Köchin bevor?

>> Selena Gomez: Instagram zerstört die Identität junger Menschen

Die passende Playlist hat Selena Gomez für Streaminganbieter Spotify auf jeden Fall schon einmal zusammengestellt. Sie ist Teil der "Listening Together"-Reihe beim Streamingdienst, wo Musiker*innen ihre Lieblingstracks zu bestimmten Dingen, die man eben perfekt in der Quarantäne machen kann, teilen: Zum Workout, Chillen, Gamen, Meditieren. Selena Gomez hat sich passenderweise fürs Kochen entschieden.

Hört hier Selena Gomez' Playlist:

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die Show hat außerdem einen guten Zweck: Am Ende einer jeden Folge soll außerdem eine Charity-Organisation vorgestellt werden, die etwas mit Essen und Nahrungsmitteln zu tun hat, und sich etwa gegen Lebensmittelverschwendung einsetzt oder Essen an Bedürftige austeilt. Coole Sache! Das Zusammentreffen von Selena mit echten Profiköchen wird allerdings spannend, wie sie selbst sagt: "Ich habe definitiv keine richtige Ausbildung! Wie viele von uns zu Hause, experimentiere ich in der Küche. “

Wann und wie man die Show bei uns in Deutschland sehen kann, bleibt ungewiss. In den USA soll das Format bereits im Sommer starten, wenn wir Glück haben, können wir Selenas Kochshow bei Sky oder im Internet anschauen. Und, was glaubt ihr, was ist Selenas Lieblingsrezept?

>> A$AP Rocky redet in neuer Netflix-Doku über sein Regenbogen-Sperma auf LSD

  • Quelle:
  • Noizz.de