Zu Mixer!

Amazon vs. Microsoft, Runde eins. Sieger: Microsoft. Ninja ist einer der größten Streamer der Welt und hat gerade seinen bisherigen Streamingdienst Twitch verlassen, um zukünftig exklusiv für Mixer zu streamen. Twitch wurde 2014 für 970 Millionen Dollar von Amazon aufgekauft, Mixer gehört zu Microsoft und existiert seit 2016. Aus irgendwelchen Gründen gibt es immer noch Menschen, die Streaming und Gaming nicht auf dem Schirm haben, dabei ist es eine der größten wachsenden Branchen der digitalen Welt. Vergleich gefällig? Netflix hat knapp 150 Millionen Abonnenten. Twitch hat 140 Millionen. So groß ist Gaming, so groß ist Streaming.

Ähm ... Streamer? Puh, ok ... frischen wir ein paar Basics auf

Du kannst heute extrem reich (Multimillionär) werden, indem du dich dabei filmst, wie du Videospiele zockst und das Ganze live überträgst. Was wie das ultimative Eierschaukeln und Nichtstun anmutet, erfordert zwei Kernkompetenzen: Du musst extrem gut zocken können und du musst extrem charismatisch sein. Manchmal reicht Ersteres, nie allein das Charisma. Geld machen Streamer durch Werbedeals, Merchandise, Werbeblöcke, Spenden und natürlich Abos.

Warum sollte man Menschen dabei zusehen, wie sie zocken? Berechtigte Frage, und vor allem eine, die man immer wieder hört. Die Sache ist einfach: Wenn du in Videospielen wirklich gut sein willst, musst du richtig schlau sein. Je höher das Niveau, desto intelligenter die Menschen. Pro-Gamer sind Genies. Wenn die sich beim Streamen filmen, kommentieren sie in der Regel permanent, was sie denken, wie das Spiel verläuft und welche Entscheidungen sie deshalb treffen. Du bist also nonstop im Kopf eines Megabrains, das gerade einer extrem unterhaltsamen Tätigkeit nachgeht. Das macht einfach Fun.

Stell dir vor, du schaust ein Barca-Spiel und hast dabei anstelle eines Kommentators einen inneren Monolog von Messi in den Ohren, der dir aus seiner Perspektive erklärt, was gerade abgeht und was seine Strategie ist. Jeder Fußballfan würde da feuchte Augen bekommen. Und genau das ist Streamen.

Wenn du Ninja ab jetzt beim Fortnite-Zocken zusehen willst, machst du das über diesen Link.

>> "Der König der Löwen" führt die Kino-Charts an

>> Netflix: 20 Filme und Serien, die im August kommen – oder leider verschwinden

Quelle: Noizz.de