Sie ist wirklich hübsch, dass muss man sagen. Aber ...

... muss man sich als Frau wirklich plastisch verändern lassen, damit man so ähnlich aussieht wie die Präsidenten-Tochter?

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die Frauen in China finden schon. Dort sind Ivanka und ihre Tochter Arabella (5) nämlich extrem beliebt. So wie die heimliche First Lady möchte man auch aussehen. Im chinesischen Ort Foshan hat sich ein Unternehmen genau auf solche Schönheitsoperationen spezialisiert.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Im Yiwanka Medical Management können sich Frauen operieren lassen, um so auszusehen wie Ivanka Trump. Junge Frauen wollen ihre großen Augen, ihre hübsche Nase, ihre Lippen und ihre makellose Gestalt, sagt ein Mitarbeiter der Klink gegen über der Washington Post.

Nach ästhetischen Maßstäben in China sehen Frauen Ivanka Trump als ideales Vorbild. Ihre großen Augen, ein herzförmiges Gesicht mit einem kleinen, femininen Kinn sind so, wie die perfekte Frau aussehen sollte. Die Wangenknochen sind hoch, aber nicht übermäßig definiert. Ihre Nase ist klein, aber nicht zu flach. Junge chinesische Frauen träumen von einem westlichen Aussehen und lassen sich operieren.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Wir denken: Schön ist der, der sich schön fühlt! Wenn Menschen sich operieren möchten, um sich schön zu fühlen, dann sollte auch das in unserer Zeit Akzeptanz finden.

Dennoch: Natürlich ist am allerschönsten!

  • Quelle:
  • Noizz.de