Er hatte mit dem Nachwuchsstar an zwei Kinofilmen gearbeitet.

Cameron Boyce ist am vergangenen Wochenende plötzlich an einem Krampfanfall verstorben. Der Disney-Star wurde nur 20 Jahre alt. Cameron war in Deutschland vor allem für seine Rolle in "Kindsköpfe" und "Kindsköpfe 2" bekannt. Damals spielte er Keithie, den Sohn von Adam Sandler. Der 52-Jährige drückte seine Trauer jetzt in einem emotionalem Tweet aus.

>> Disney-Star Cameron Boyce stirbt mit 20 Jahren im Schlaf

"Zu jung. Zu süß. Zu lustig. Einfach das netteste, talentierteste und anständigste Kind, das es gibt. Ich liebte dieses Kind", schreibt der Hollywoodstar bei Twitter. "Danke Cameron, für alles, was du uns gegeben hast." Die Herzen aller seien nach dem verfrühten Tod des Schauspielers gebrochen, so der Schauspieler.

>> Die Todesursache von Disney-Star Cameron Boyce steht fest

Cameron Boyce starb am 6. Juli an den Folgen schwerer Epilepsie.

Quelle: Noizz.de