91.500.000.000 Dollar ist er schwer!

Der Microsoft-Gründer wird in der aktuellen Staffel von „The Big Bang Theory“ zu sehen sein.

Wann genau der Multi-Milliardär mit Sheldon und Co. vor der Kamera steht, ist noch unklar.

Fest steht: Noch im März wird Gates im US-Fernsehen zu sehen sein.

In der Folge spielt der zweitreichste Mann der Welt natürlich sich selbst.

Sein Besuch versetzt die Nerd-Truppe ordentlich in Aufruhr. Penny soll Gates auf der Arbeit betreuen. Sheldon und die anderen Super-Brains versuchen alles, um ihr Vorbild persönlich treffen zu können.

In Deutschland wird die Gates-Folge erst im Mai oder Juni über die Bildschirme flimmern, da die elfte Staffel der Kult-Serie hier mit einer dreimonatigen Verzögerung läuft.

Quelle: hollywoodreporter