„Miese kleine Braut“ gibt's auf YouTube zu bestaunen.

Die Fernsehsendung „Der Bachelor“ geht wieder los, und die Twitter-Welt dreht durch. Andrej Magold ist der neue Schwarm von 20 jungen Frauen, und die Serie liefert jetzt schon jede Menge Gesprächsstoff. Unter dem Hashtag #DerBachelor lästert das Netz über den 31-jährigen Ex-Profibasketballer und seine Ladies. Dabei sind wir, die Zuschauer, kein Stückchen besser. Wir verleumden Trash-TV – dabei lieben wir es so sehr.

>> Gestatten: Andrej, 31, willig, ledig, sucht – ist der neue Bachelor

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Und was wir natürlich besonders lieben, sind die pikanten Details. Was geben die Mädchen von sich preis und vor allem: Was verheimlichen sie? Wer ein Fan von Castingshows ist, mag vielleicht eine der Girls wiedererkennen: Die 27-jährige Lara Helmrich hat vor sieben Jahren bei der VOX-Castingshow „Das perfekte Model“ teilgenommen. Eine letzte Rose – äh Foto oder doch etwas anderes? – gab es für sie nicht. Lara flog in der fünften Folge raus.

>> Dating-Shows sind der grausamste Auswuchs unseres Paarungs-Verhaltens

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Kurz danach folgte die Abrechnung mit einer ihrer Konkurrentinnen, die sie wohl nicht besonders leiden konnte. Lara veröffentlichte 2013 den Diss-Track „Miese kleine Braut“ auf YouTube. Das Video ist bis heute verfügbar. Wenn die Blondine nach sieben Jahren immer noch solche Sprüche wie „Modeln ist kein Job für Dich – stell Dich lieber auf den Strich" draufhat, ist der Zickenkrieg beim „Bachelor“ vorprogrammiert. Hurra, Twitter wird sich freuen!

>> Beim Vietnam-„Bachelor“ haben sich zwei Kandidatinnen ineinander verliebt

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Doch Lara ist nicht die Einzige, die man bereits aus dem Fernsehen kennen könnte. Auch die 22-jährige Ceclilia hat laut „Gala“ bereits bei zwei Castingshows mitgemacht: bei „Take me out“ von RTL und zwei Mal bei „Germanys next Topmodel“. 2015 kam sie fast unter die Top 20 – im darauffolgenden Jahr scheiterte sie weit vorher. Natürlich ist dieses Jahr auch wieder ein Playmate dabei: die 28-jährige Isabell Bernsee.

>> Der neue US-„Bachelor“ ist noch Jungfrau (angeblich)

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Wir sind gespannt, ob dieses Jahr ein weiterer Disstrack von Lara folgt. Vielleicht sogar einer gegen Andrej. Aus „Miese kleine Braut“ wird dann „Mieser kleiner Bachelor“. Wer weiß.

  • Quelle:
  • Noizz.de