Sie wollte ein Geheimnis bewahren.

Khas Hochzeit wirkte perfekt. Keiner der Gäste ahnte, dass die Trauung nur inszeniert war.

Die 27-jährige Vietnamesin hatte einen Schauspieler als Bräutigam engagiert, um der sozialen Ächtung als ledige Mutter zu entgehen. Denn: Als der gemietete Bräutigam ihr zum Schein das Ja-Wort gab, war Kha im dritten Monat schwanger – von einem verheirateten Mann.

Quelle: Noizz.de