Und jetzt wird er noch mehr gefeiert.

Vom Internetmeme zum hippsten Festival der Welt in nur zwei Wochen: Erst Anfang des Monats wurde Mason Ramsey zum Internetphänomen durch ein Video, in dem der Junge in einem Walmart den Countryklassiker „Lovesick Blues“ von Hank Williams singt – mit der für den Song charakteristischen Jodeleinlage! Das "Walmart Yodelkid" war geboren.

Das Video verbreitete sich rasant, doch damit sollte es nicht genug sein: Der amerikanische DJ Whethan wurde auf den Jungen aufmerksam, nachdem ihm Fans offenbar eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Yodelkid attestierten.

Whethan sah offenbar Potential in dem Jungen: Und lud ihn promt zu seinem Konzert auf dem Coachella-Festival ein! Dort durfte Ramsey wieder sein Lied performen – diesmal allerdings vor deutlich mehr Zuschauern.

Quelle: Noizz.de