Lauryn Hill geht auf Tour – und ihr Aufgebot an Vorbands ist einfach nur krass

Teilen
66
Twittern
Lauryn Hill geht bald auf Jubiläumstour.
Lauryn Hill geht bald auf Jubiläumstour. Foto: Olivier Maire / dpa picture alliance

Wer kann sich bitte Dave Chappelle als Anheizer leisten?

Lauryn Hill wird anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ihres ersten und einzigen Albums „The Miseducation of Lauryn Hill“ auf Nordamerika-Tour gehen. Und wie sich das für einen solchen Anlass gehört, sind die Vorbands und Special Guests nicht von der schlechtesten Sorte.

Aber mit einem solchen Aufgebot hat wahrscheinlich niemand gerechnet: Wie der Veranstalter Live Nation bekannt gab, werden unter anderem Nas, A$AP Rocky, M.I.A., SZA, Kelela, Santigold, Big Boi, De La Soul, Busta Rhymes, Dave East, Tierra Whack, Talib Kweli, Shabazz Palaces, Raury, Jo Mersa Marley und Bambaata Marley mit von der Partie sein.

Der wahrscheinlich größte Name wird jedoch kein Musiker sein, sondern ein Comedian: Bei Lauryn Hills Auftritt in der Hollywood Bowl in Los Angeles wird Dave Chappelle dabei sein. Zur Erinnerung: Der hat für seine drei Netflix-Specials schlappe 60 Millionen US-Dollar Gage bekommen. Wir nehmen mal an, dass er Lauryn Hill den Gefallen pro bono tun wird – sonst dürfte die Tour ein finanzielles Fiasko werden.

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen