#instaNOIZZ mit FEMYEAH

Teilen
17
Twittern
Agathe alias FEMYEAH Foto: FEMYEAH

Wir stellen euch spannende Instagrammer vor und überlassen ihnen für ein paar Tage unseren Account.

Heute: Agathe alias @femyeah, die in Essen lebt.

NOIZZ: Wie alt bist du?

FEMYEAH: Zarte 32 Jahre alt.

Woher kommst du / wo lebst du?

Ich komme ursprünglich aus Polen. Lebe seit knapp 28 Jahre in Deutschland im guten alten Pott. Von Dortmund über Bochum hüpfe ich aktuell in Essen rum.

Was ist deine Hauptbeschäftigung?

Meine Brötchen verdiene ich mit einem klassischen 9-to-5-Office-Job in einem großen internationalen Industriekonzern. FEMYEAH ist eine meiner Leidenschaften und mein kreativer Ausgleich.

Deine 3 Lieblings-Insta-Accounts?

Schwierige Frage – das wechselt auch und ist super stimmungsabhängig. Für geilen Travel-Content kann ich @pangea empfehlen. Ich mag die Stimmung seiner Bilder sehr. Geile Shots schaue ich mir gerne bei @maddina_macht_fotos. Die Umsetzung ihrer Bilder ist für mich immer on point. Inspirierende Shots für Outfits liefert für mich @girlonkicks. Ich mag die Art, wie sie Sneaker und Outfits auf Instagram präsentiert.

Dein Lieblings-Hashtag?

#girlgang und natürlich #FEMYEAH. Girlpower ist einfach mega gut!

Wie geht der perfekte Insta-Post?

Wenn ihr ein Patentrezept findet, gebt es mir gerne weiter. Haha.

Bei mir ist alles dabei – High-Quality-Content sowie iPhone-Bilder. Ich mach super gerne qualitativ hochwertige Bilder mit meiner Kamera, aber ein Spiegel-Selfie find ich auch ab und an geil.

Es muss einfach grade in meine Stimmung passen, und ich muss Bock haben, das grade zu posten. Manchmal mache ich auch Bilder und poste sie gar nicht. Kommt auch vor, weil ich es dann irgendwie doch nicht mehr fühle.

Wo bist du noch aktiv außer bei Insta?

FEMYEAH gibt es primär als Website: femyeah.com. Zusätzliche Social-Media-Accounts habe ich hauptsächlich auf Facebook und Twitter. Auf meiner Website zeige und spreche ich über meine neuen Sneaker, Outfits und meine Touren durch die (Sneaker-)Welt – hier gibt es übrigens so gut wie nie Bilder vom Handy!

Außerdem hab ich auch eine neue, mir sehr am Herzen liegende Rubrik „FEMs“, wo ich coole Girls vorstelle, die so in der Sneaker-Szene rumhüpfen.

Agathe alias FEMYEAH könnt ihr auf ihrem Instagram-Account @femyeah folgen. Wenn ihr sehen wollt, was sie die nächsten Tage aus ihrem Leben postet, folgt @noizz_de auf Instagram! Wenn ihr selbst mal unseren Account übernehmen wollt, schreibt uns: info@noizz.de.

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen

Auch spannend

Mehr