Die kleinsten Küchen der Welt

Marvin Wildhage

Unterhaltung, Rap, Mode
Teilen
28
Twittern
Foto: Tastemade / YouTube

Sie sind der neue heiße Scheiß: Tiny Kitchens.

Es gibt jetzt Küchen im Miniaturformat. Damit sind allerdings nicht die Küchen aus dem Barbiehaus gemeint.

In ihnen kann man wirklich brutzeln! Egal ob Pizza, Burger oder Pasta. Auch die Gerichte aus bekannten Fastfoodketten wurden schon nachgekocht.

Und so funktioniert es: Der Herd wird mit einem Teelicht beheizt. Darauf wird mit Mini-Töpfen und Pfannen gekocht, gebraten und frittiert.

Mit einem Teelicht kann man wirklich braten Foto: tinykitchen / YouTube

Auf den zwei größten Miniküchen-Kanäle tastemade und tinykitchen werden immer neue Videos von Miniatur-Gerichten hochgeladen – ein echter Geheimtipp für alle Foodliebhaber.

Die Künstler haben eine gesamte Küche eingerichtet Foto: Tastemade / YouTube

Serviert werden die Gerichte im stilechten Mini-Restaurant.

Doch leider zeigen die Videos nie, wie die Leckereien gegessen werden. Ob sie echt genießbar sind, können wir euch deswegen nicht garantieren.

Quelle: Instagram

Kommentare anzeigen