Pommes mit Eis sind der neue Sommer-Food-Trend

Teilen
1.7K
Twittern
Der neue Trend aus Australien: Fries and Ice Foto: Devon Cafe / Instagram.com

Den Australiern schmeckt es bereits.

Man muss nur „Fries and Ice” bestellen und schon beginnt die Geschmacksexplosion. Auf Instagram stellen momentan unter dem Hash #friesandicecream gerade viele junge Australier Bilder von dem Food-Trend online.

Auf den Bildern sieht man, dass es verschiedene Variationen gibt: Das ist mal Softeis mit schlichter Pommesdeko und mal eine Portion Pommes, wo das Eis eher wie ein Klecks Majo aussieht.

In einigen Cafés gibt es auch noch Schokosauce, Sahne und bunte Zuckerstreusel dazu. Als einer Erfinder gilt unter anderem das Café Devon in Sydney.

Doch nicht jeder findet das so toll. Es gibt auch Leute, die Hauptgericht und Nachttisch lieber trennen und nicht in einem essen wollen.

Bislang ist das noch ein Hype in Australien, aber vielleicht liegt das auch daran, weil es hier einfach noch zu kalt für Eis ist.

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen