Puma bringt „Pfeffi“-Sneaker raus!

Alina Nöth

Politik, Lifestyle, Reisen
Teilen
24K
Twittern
So sieht der „Pfeffi“-Sneaker aus Foto: Overkillshop / Instagram

Inklusive Kater-Look ...

„Pfeffi“ gehört zum Berliner Nachtleben wie Glühwein zum Weihnachtsmarkt. Ab dem 18. November könnt ihr den Pfefferminzlikör der Marke „Berliner Luft“ nicht mehr nur trinken, sondern auch Sneaker im „Pfeffi“-Look an den Füßen tragen.

Puma hat nämlich gemeinsam mit dem Berliner Sneakerladen Overkill einen dementsprechenden Schuh designt. Es gibt zwei Modelle: „Disc Blaze“ und „Blaze Cage“.

[Mehr dazu: Die 5 besten Sneaker für Kiffer]

Der „Disc Blaze“-Schuh ist aus Wildleder, mit einer lichtdurchlässigen Sohle, dem „Pfeffi“-Print auf der Lasche, die noch dazu im „Pfeffi“-türkis erscheint.

Der „Blaze Cage“-Schuh hat den Spitznamen „Black Out“ enthalten. Er repräsentiert den Kater am Tag nach einer mit „Pfeffi“ durchzechten Partynacht.

Die Release-Party steigt am 17. November 2017, 21 Uhr!

Die Anzahl der „Pfeffiboys“-Sneaker ist limitiert. Also am besten schnell sein, wenn man die passenden Schuhe zu dem beliebten Schnaps tragen möchte.

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen