Nintendo plant Revival von Nostalgiker-Konsole

Teilen
23
Twittern
Ende des Jahres soll die Konsole mit 30 Spielen auf dem Markt kommen Foto: derStandard.at/Games / Twitter

Die NES Mini wird dagegen eingestellt.

Gute Neuigkeiten für Gamer: Nintendo plant nach einem Bericht von Eurogamer ein SNES Mini, das dieses Jahr erscheinen soll. Die Miniatur-Konsole soll wie schon beim Vorgänger NES Mini 30 Spiele beinhalten und vor allem für Nostalgiker gedacht sein.

Klassiker wie Zelda, Super Mario und Street Fighter sollen auch wieder am Start sein.

NES Mini wird eingestellt

Für Unverständnis sorgte dagegen die Nachricht, dass Nintendo die Einstellung der überaus populären Konsole NES Mini plant. Die Miniaturversion des klassischen Nintendo Entertainment System war zum Launch ausverkauft, neue Geräte waren bis zuletzt kaum noch zu kaufen.

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen