Dieser Typ will ein Jahr Gratis-Chicken-Nuggets

Teilen
Twittern
Carter Wilkerson will Chicken Nuggets for free von Wendy's Foto: Carter Wilkerson/ carterjwm / Twitter

Wenn ein Junge seine Chicken Nuggets braucht ...

Carter Wilkerson ist ein ganz normaler Junge aus Reno, der viertgrößten Stadt im US-Budesttaat Nevada. Wie man aus seiner Twitter-Biografie schon erkennen kann, ist er Liebhaber von Chicken Nuggets.

Also entschließt er sich den amerikanischen Fastfood-Konzern Wendy's anzuschreiben, um zu fragen, wie viele Retweets er benötigt, um ein Jahr lang umsonst die fritierten Hähnchenstücke zu bekommen. Die kurze Antwort von Wendy's: 18 Millionen.

Eine Zahl, die so gut wie unmöglich zu erreichen ist. Der Tweet mit den meisten Retweets stammt übrigens von Ellen DeGeneres. Mit dem Oscar-Selfie von 2014 schaffte die Talkmasterin fast drei Millionen Retweets. Also wie soll ein unbekannter Junge aus Nevada jemals 18 Millionen erreichen? Carter nahm das Ganze mit Humor und schrieb dem Fastfood-Riesen: „so gut, wie erledigt“.

Außerdem schrieb er verschiedene große Marken wie Microsoft, Google, T-Mobile und Apple mit der Bitte an, ihm zu helfen. Diese unterstützen ihn und twitterten unter dem Hashtag #NuggsforCarter.

Das Beste daran: Auch wenn er die 18 Millionen Retweets nicht schafft, hat T-Mobile ihm angeboten, ihm ein Jahr Nuggets zu zahlen, wenn er seinen Mobilfunkvertrag wechselt.

Innerhalb von vier Tagen hat er jetzt 2,2 Millionen Retweets. Es ist also noch einiges zu tun, bevor Wendy's die Nuggets rausrückt. Fleißig mit machen!

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen

Auch spannend

Mehr